Glasfaser für unseren Ort, unseren Verein!!!!

Liebe Vereinsmitglieder, 

im Rahmen des Interessebekundungsprozesses für den geplanten Glasfaserausbau der Deutschen Glasfaser (DG) hat unser Verein eine Vielzahl an Stimmen sammeln können. Dabei „kann“ jede Stimme eine finanzielle Prämie von 50 € für unsere Vereinskasse bedeuten. 

Bedingungen / Vorgaben, damit unser Verein die Prämie(n) erhält, sind: 

1.Ihr müsst bis zum 04.09.2022 eine verbindliche Tarifbuchung bei der DG vornehmen. Nutzt dazu folgenden Link

https://www.deutsche-glasfaser.de/region/lk-altenkirchen

und wählt Euren Heimatort aus. Wie der Buchungsprozess im Detail durchgeführt werden kann, erhaltet Ihr separat auch nochmal am kommenden Montag, 15.08. von der info@glasfaser-ak.de 

2.Bestätigt zusätzlich im Anschluss Eure Vertragsbuchung unter www.glasfaser-ak.de/vertragsbestaetigung, damit ein Abgleich mit den Buchungsdaten der DG vorgenommen werden kann. Wenn dies nicht erfolgt, wird der Abgleich schwierig!!! 

3.Solltet Ihr noch Punkte oder Fragen haben, die Euch von einer Vertragsbuchung „abhalten“, dann nutzt die nachfolgenden Links:

www.glasfaser-ak.de / www.glasfaser-ak.de/vertragsbestaetigung / https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/digitale-welt/mobilfunk-und-festnetz/glasfaser-haeufige-fragen-und-antworten-zum-glasfaseranschluss-70212

Hier werden wirklich sehr viele Fragen beantwortet. Sollten Eure Frage dann immer noch nicht beantwortet sein, dann könnt Ihr den Vertrag auch telefonisch unter 0 28 61 81 33 400 abschließen und vorher Eure Fragen stellen. 

4.Wenn Ihr nach dem 04. September abschließt, zählt zwar Euer Vertrag mit zur erforderlichen Quotenerreichung von 33%, aber der Vertrag ist dann nicht mehr „prämienrelevant“ für unseren Verein. 

Die DG wird Mitte Dezember entscheiden, welche Gebiete ausgebaut werden. Relevant dafür ist, dass die 33% Quote im jeweiligen Ausbaugebiet erreicht wird. Wird das Gebiet nicht ausgebaut, erfolgt auch keine Prämienauszahlung. 

Wir freuen uns auf Deine Unterstützung.